Neustart des Badmintontrainings beim HBC nach den Sommerferien !

Nach der aktuellen Verordnung des Landes Niedersachsen zur Coronakrise kann in Kleingruppen bis 30 Personen wieder Sport in geschlossenen Räumen stattfinden, ohne jederzeit die Abstandsregel einzuhalten.
Daraufhin hat der NBV jetzt wieder das Doppelspiel und Training unter Wettbewerbsbedingungen zugelassen. Voraussetzung ist allerdings das Führen einer Teilnehmerliste und dass Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln.

Das werden wir zum Trainingsneubeginn am 01.09.2020 natürlich tun!

Da in den Sommerferien wieder in allen drei Hasberger Sporthallen verschiedene, notwendige Sanierungsmaßnahmen sowie Grundreinigungen durchgeführt werden und auch kleinere Renovierungsarbeiten stattfinden ( unter anderem werden verschiedene Türen ausgetauscht, Malerarbeiten vorgenommen, ein Trennvorhang samt kompletter Elektrik erneuert etc.), ist ein früherer Trainingsstart leider nicht möglich.

Selbstverständlich sind unverändert die Grundregeln der Hygiene und der Kontaktminimierung einzuhalten. Wir gehen natürlich davon aus, dass Personen mit den bekannten Coronasymptomen (oder mit dem Verdacht auf eine Corona-Infektion) nicht zum Training kommen.

Wir hoffen also, dass das Infektionsgeschehen weiterhin überschaubar bleibt und es nicht zu erneuten Verschärfungen im Sportbetrieb kommt. Bis zum geplanten Neustart des Trainings am 01.09.2020 wünschen wir allen Vereinsmitgliedern einen unbeschwerten Urlaub.

Hasbergen, den 14.07.2020

Der Vorstand